Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische by Thomas Dittrich PDF

By Thomas Dittrich

Die demografische Entwicklung in Deutschland hat einen erheblichen Einfluss auf die Altersstruktur in Unternehmen. In vielen Regionen und Branchen sinkt das Angebot an jungen Arbeitskräften. Gleichzeitig führen die Abschaffung der staatlichen Unterstützung der Frühverrentung und die Anhebung der Regelaltersrente auf sixty seven Jahre dazu, dass immer mehr ältere Menschen arbeiten. Das Durchschnittsalter in den Unternehmen steigt; die Notwendigkeit der (Weiter-)Beschäftigung erfahrener Mitarbeiter ebenfalls.
Schon seit mehreren Jahrzehnten beschäftigt sich die Forschung mit dem Erhalt der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit älterer Beschäftigter. Seit Anfang der 2000er Jahre rückte auch die Arbeitsmotivation als eine zu berücksichtigende Komponente verstärkt ins Blickfeld. Mitarbeiter nur für eine möglichste lange Beschäftigung zu befähigen, wurde nicht mehr als ausreichend betrachtet. Es galt gleichzeitig, ihren Leistungswillen zu erhalten.
Diese Studie untersucht mehrere Komponenten der Arbeitsmotivation und deren Zusammenhang zum adjust. Neben der Frage, ob sich jüngere und ältere Mitarbeiter hinsichtlich ihrer intrinsischen Arbeitsmotivation grundsätzlich unterscheiden, stehen zwei Aspekte im Fokus. Zum einen wurde untersucht, ob ältere Mitarbeiter spezifische Arbeits- und Organisationsfaktoren für ihre Motivation benötigen. Dafür wurde überprüft, ob sich jüngere und ältere Mitarbeiter in ihren arbeitsbezogenen Motiven unterscheiden. Zum anderen sollte herausgefunden werden, ob es altersabhängige Unterschiede im Vorhandensein bzw. der Wahrnehmung bestimmter Arbeitsbedingungen gibt.
Die untersuchten intent werden größtenteils auf die Selbstbestimmungstheorie von Deci und Ryan zurückgeführt. Die Arbeitsbedingungen auf das Modell der Jobcharakteristika von Hackman und Oldham. Daneben spielen einige neuere Forschungen zur Generativität und der Möglichkeit zur Weitergabe von Wissen eine Rolle.
Die Untersuchung macht altersbedingte Unterschiede sowohl in der Wahrnehmung bestimmter rationale als auch einiger Arbeitsbedingungen sichtbar. Sie zeigt auch, dass die intrinsische Motivation, die Arbeitszufriedenheit und das dedication gegenüber dem Unternehmen bei jüngeren mindestens genauso hoch ausgeprägt sind wie bei älteren Mitarbeitern. Zudem wird deutlich, dass es weitere soziodemografische Variablen gibt, die eine Rolle für die untersuchten Komponenten der Arbeitsmotivation spielen. Der vermutete Zusammenhang mit dem modify wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst.

Show description

Read Online or Download Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutung von Arbeitsbedingungen und Motiven (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Agnieszka Schneider's Zur Standardisierung der DSH-Prüfungen: Bestandsaufnahme und PDF

Das net ist im 21. Jahrhundert zum wichtigsten Informations- und Kommunikationsmedium geworden und hat auch in der Hochschullandschaft einen festen Platz eingenommen. Das Lernen mit und auf Internetplattformen hat sich im universitären Bereich stark etabliert. Auch die Bedeutung von Online-Prüfungen ist infolge der unter dem Schlagwort „Bologna-Prozess“ bekannten Umstrukturierungen stark angestiegen.

Download e-book for iPad: Macht in Wissenschaft und Gesellschaft: Diskurs- und by Julian Hamann,Jens Maeße,Vincent Gengnagel,Alexander

Während sich die Wissenschaftsforschung in den letzten Jahren in großen Teilen mit Fragen der Organisationsbildung und -steuerung, mit Methoden der assessment von Leistung und Qualität sowie mit der examine von wissenschaftlichen Mikrowelten befasst hat, wurden Studien, die das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft kritisch aus diskurs-, macht- und feldtheoretischen Perspektiven untersuchen, bisher in unabhängigen Einzelprojekten durchgeführt.

Get Kriminalisierung von Konsumenten illegaler Drogen. Ein Blick PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, word: 1,3, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Veranstaltung: Soziale Ungleichheit - Implikationen für die Soziale Arbeit, Sprache: Deutsch, summary: Das Seminar trug den Obertitel „Soziale Ungleichheit“ und ich habe eine ganze Weile überlegt, welches Thema ich in dieser Hausarbeit behandeln möchte.

Der Kampf um Anerkennung in den französischen Vorstädten. - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, be aware: 1. zero, Universität Trier, Veranstaltung: Der Wandel der Protestkultur in Europa, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit thematisiert die Auswirkungen von Ausgrenzung und Stigmatisierung von ehtnischen Minderheiten durch staatliche Institutionen und gesellschaftliche Akteure.

Extra info for Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutung von Arbeitsbedingungen und Motiven (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Arbeitsmotivation älterer Mitarbeiter: Eine empirische Untersuchung zur Bedeutung von Arbeitsbedingungen und Motiven (German Edition) by Thomas Dittrich


by David
4.2

Rated 4.28 of 5 – based on 49 votes