Read e-book online Arbeit in Entgrenzung. Was motiviert Erwerbstätige in PDF

By Michael Schaaf

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, service provider, be aware: 1,3, Georg-August-Universität Göttingen (Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Traditionelle Konzepte der Arbeitskraftnutzung des Taylorismus und Fordismus versuchen durch starre Kontrolle und Überwachung der Arbeitstätigkeiten das sog. Transformationsproblem zu lösen. Solche Arbeitskonzepte stellen eine Mindestbereitschaft der Arbeitenden sicher, indem sie durch eine strenge betriebliche Überwachung gezwungen werden, die Arbeitstätigkeit im Sinne des Unternehmens auszuführen. Steigende Nachfrage und die zunehmende Globalisierung setzen Unternehmen vor die Herausforderungen die vorherrschende Produktivität zu steigern. Tayloristische und fordistische Methoden der Arbeitskraftnutzung erweisen sich diesbezüglich als ungenügend, weil weitere Kontrollverschärfungen überproportionale Kosten erzeugen, die Leistungsbereitschaft der Arbeitenden weiter begrenzt wird und der Zugang zu den Fähigkeiten der Arbeitenden, schnell und kreativ auf komplexe Anforderungen zu reagieren, verhindert wird (Voß, Pongratz 1998: 138). Ein neueres arbeitssoziologisches Konzept, welches diese Probleme berücksichtigt, ist das der Subjektivierung von Arbeit, das gleichzeitig die Grundlage entgrenzter Arbeitsverhältnisse darstellt.
Subjektivierung von Arbeit beschreibt die beidseitige Reaktion von Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden auf den Versuch einer zunehmenden Produktivitätssteigerung. Betriebliche Veränderungen der Arbeitsformen und eine Erweiterung der relativen Autonomie der Beschäftigten verlagern die Transformation von Arbeitspotenzial in tatsächliche Arbeitsleistungen auf die Arbeitenden selbst. Diese richten in gleichem Maße neuartige subjektive Ansprüche an die Arbeit, um ihren eigenen Fähigkeiten und Selbstentfaltungswünschen geltend zu machen.
Klassische Arbeitsverhältnisse werden diesen Ansprüchen immer weniger gerecht. Sowohl betriebliche Ansprüche der Produktivitätssteigerung, als auch subjektive Geltungsansprüche führen zu einer Veränderung der Arbeit, der sog. Entgrenzung der Arbeit. Arbeitsverhältnisse werden in ihren wichtigsten Dimensionen aufgelöst. Festgelegte zeitliche Regelungen werden zu vagen Vereinbarungen, gleichermaßen wird der Ort der Arbeitsausführung unwichtiger; von höchstem Interesse ist nur ein hochwertiges Endprodukt.
„Jung zählt auf das ‚volle dedication‘ der ganzen Belegschaft und meint selbstkritisch, guy funktioniere teilweise speedy wie eine ‚Sekte‘: ‚Wir mussten Leuten schon den Firmenschlüssel wegnehmen, um sie von der Arbeit rund um die Uhr abzuhalten. […]

Show description

Read or Download Arbeit in Entgrenzung. Was motiviert Erwerbstätige in entgrenzten Arbeitsverhältnissen zu arbeiten? (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german_1 books

Get Zur Standardisierung der DSH-Prüfungen: Bestandsaufnahme und PDF

Das web ist im 21. Jahrhundert zum wichtigsten Informations- und Kommunikationsmedium geworden und hat auch in der Hochschullandschaft einen festen Platz eingenommen. Das Lernen mit und auf Internetplattformen hat sich im universitären Bereich stark etabliert. Auch die Bedeutung von Online-Prüfungen ist infolge der unter dem Schlagwort „Bologna-Prozess“ bekannten Umstrukturierungen stark angestiegen.

New PDF release: Macht in Wissenschaft und Gesellschaft: Diskurs- und

Während sich die Wissenschaftsforschung in den letzten Jahren in großen Teilen mit Fragen der Organisationsbildung und -steuerung, mit Methoden der review von Leistung und Qualität sowie mit der examine von wissenschaftlichen Mikrowelten befasst hat, wurden Studien, die das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft kritisch aus diskurs-, macht- und feldtheoretischen Perspektiven untersuchen, bisher in unabhängigen Einzelprojekten durchgeführt.

Download PDF by Anna-Lena Willmes: Kriminalisierung von Konsumenten illegaler Drogen. Ein Blick

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, word: 1,3, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Veranstaltung: Soziale Ungleichheit - Implikationen für die Soziale Arbeit, Sprache: Deutsch, summary: Das Seminar trug den Obertitel „Soziale Ungleichheit“ und ich habe eine ganze Weile überlegt, welches Thema ich in dieser Hausarbeit behandeln möchte.

Get Der Kampf um Anerkennung in den französischen Vorstädten. PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, word: 1. zero, Universität Trier, Veranstaltung: Der Wandel der Protestkultur in Europa, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit thematisiert die Auswirkungen von Ausgrenzung und Stigmatisierung von ehtnischen Minderheiten durch staatliche Institutionen und gesellschaftliche Akteure.

Extra resources for Arbeit in Entgrenzung. Was motiviert Erwerbstätige in entgrenzten Arbeitsverhältnissen zu arbeiten? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Arbeit in Entgrenzung. Was motiviert Erwerbstätige in entgrenzten Arbeitsverhältnissen zu arbeiten? (German Edition) by Michael Schaaf


by Jeff
4.3

Rated 4.22 of 5 – based on 41 votes